#proudtobeyou

Anton und die Marsis

 

Text: Prof. Dr. Eva Wunderer & Claudia Gliemann
Illustration: Britta Bolle
Herausgegeben von: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Ein Bilderbuchprojekt zum Thema Mobbing, Ausgrenzung, Anderssein, Vielfalt, Persönlichkeitsstärkung, Zusammenhalt und Selbstbewusstsein

Als Auftragsprojekt der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) durfte ich gemeinsam mit Frau Professor Dr. Eva Wunderer von der Hochschule Landshut, Fakultät Soziale Arbeit, dieses tolle Projekt als Co-Autorin mit umsetzen.

Vielen herzlichen Dank für den Auftrag und die tolle Zusammenarbeit.

Es war mir eine Ehre!

Das Bilderbuch ist auf der Homepage der BzgA kostenlos, auch im Klassensatz, bestellbar. Zusätzlich wurde für Lehrende ein pädagogisches Begleitheft dazu entwickelt, das ebenfalls bestellt werden kann.

Wie schön! Ich freue mich sehr darüber!

Hier der Link:
https://www.bzga.de/infomaterialien/ernaehrung-bewegung-stressregulation/bilderbuch-anton-und-die-marsis/