Papas Seele hat Schnupfen – Papas bunte Brücke

Nach dem Erfolg des mehrfach preisgekrönten Bilderbuchs Papas Seele hat Schnupfen für Kinder ab sechs Jahren legt die Kinderbuchautorin Claudia Gliemann mit Papas Seele hat Schnupfen – Papas bunte Brücke nun eine Version für Kinder ab vier Jahren vor.

Neles Vater – ein berühmter Seilartist – wird mit der Zeit immer trauriger und Nele fragt sich, ob sie Schuld an der Traurigkeit ihres Vaters hat.
Ihre Mutter und der Dumme August erklären Nele, dass ihr Vater eine Krankheit hat.
Eine Krankheit der Seele.
Ein Buch über traurige und fröhliche Tage. Über Brücken.
Und auch darüber, wie wichtig es ist, füreinander da zu sein.

Liebevoll und mit viel Humor illustriert von Ann Cathrin Raab.

Über die Kooperationspartner:

Ich bedanke mich sehr herzlich bei der Deutschen DepressionsLiga e.V. und der AOK für den Erwerb einer Sonderlizenz des Buches, die AOK und DDL gemeinsam Kliniken, Schulen und Bibliotheken kostenlos zur Verfügung stellen. Mehr dazu finden Sie in der Pressemitteilung.

Papas Seele hat Schnupfen – Papas bunte Brücke
Text: Claudia Gliemann
Illustration: Ann Cathrin Raab

Buchgestaltung: Ann Cathrin Raab

Ab 4 Jahren
Hardcover
4-farbig illustriert
62 Seiten
ISBN 978-3-942640-16-9
Preis: 19,80 Euro

Pressemitteilung: Papas Seele hat Schnupfen – Papas bunte Brücke